NEWS !!!

Schon letztes Jahr mussten wir aufgrund des Coronavirus unser jährliches Musikchränzli, wie auch das traditionelle Hintergoldinger Ständli absagen und auch dieses Jahr war nicht daran zu denken, ein grosses Konzert durchzuführen. Wir haben lange versucht den Probebetrieb mit Aufteilung in kleine Gruppen, Erstellen von Schutzkonzepten und Einhaltung der Abstands- und Hygiene-massnahmen aufrechtzuhalten. Doch leider war im Jahr 2021 unter den strengen Auflagen noch nicht an Proben zu denken.

Auch unsere 100. Jubiläums-HV fiel Corona zum Opfer und musste auf dem schriftlichen Weg durchgeführt werden. Leider verlässt Maja Fischbacher (Klarinette) unseren Verein und umso mehr freuen wir uns über die beiden Neueintritte von Milena Nietlispach (Querflöte) und Silvan Rüegg (Trompete). Somit dürfen wir auf stolze 39 Aktivmitglieder und 22 Ehrenmitglieder zählen. Es freut uns auch sehr, dass auch dieses Jahr wieder nachfolgende Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren dürfen: Flavia Dietziker und Nicole Dieziger (je 10 Jahre), Ruedi Rüegg (25 Jahre), Christa Büsser und Roman Widmer (je 30 Jahre) sowie Sepp Rüegg (50 Jahre). Obwohl eine Planung derzeit äussert schwierig ist, bleiben wir optimistisch und haben ein prov. Jahresprogramm erstellt, welches Ihr in der Agenda auf www.mv-goldingen.ch findet.

Gerade in der aktuell sehr schwierigen Situation, freuen wir uns natürlich umso mehr über Ihren finanziellen Zustupf in unsere Vereinskasse in Form des Passivmitgliederbeitrag oder einer freiwilligen „Corona-Spende“. Neu können Sie dies auch ganz einfach mittels einer TWINT-Zahlung vornehmen.

Wir hoffen, dass wir den Probebetrieb möglichst schnell wieder aufnehmen und so bald wieder Auftritte für Sie planen dürfen und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

TWINT Individueller Betrag DE 3

(Ihr Beitrag ist uns ein zusätzlicher Ansporn in dieser schwierigen Zeit noch etwas Durchzuhalten und wir hoffen auf ein baldiges Licht am Ende des Tunnels!)

 

Braincenter